2015

«Fisch zu viert»

Der Diener Rudolf steht seit Jahrzehnten bei den drei Heckendorf-Damen im Dienste. Mit jeder von ihnen hat er zärtliche Stunden verbracht – freilich ohne das Wissen der jeweils anderen – und jede von ihnen hatte versprochen, ihn im Testament zu berücksichtigen. Als er nun vorzeitig um Auszahlung bittet, will keine der Schwestern mehr von ihrem Versprechen wissen, was Rudolf zur Drohung veranlasst, sein Geheimnis auszuplaudern. Keine gute Idee, finden die Schwestern und bringen Arsen ins Spiel…

2015

Rollen & Besetzung

Anna Maria Zapfen Sulzer

Annette Bernhard

 

Hilde Peter

Annette Bernhard

 

Werner Berger

Peter Marty

 

Helen Stünzi

Catarina Algeria

 

Renate Heller

Patricia Klaus

 

Jörg Gehrig

Colin Crawshaw

 

Hans Stoffel

Roland Kohler

 

Erna Vogt

Trudy Feller

Hinter den Kulissen

Regie

Otti Marty

 

Bühne 

Alex Müller & Heinz Dürr

 

Technik

Marc Baumgartner

 

Maske

Spielerensemble

 

Frisuren

Regina Schwab

 

Requisiten

Bea Baldauf

 

Wirtschaft

Jules Zuber

 

Flyer

Walter Bucher

 

Druck

Zürcher Werbedruck